Wichtige Informationen:  

Mail:   info@huettenmusi.de  oder Kontaktformular 


Kleine Vido Clips sind als kleine Erinnerungen für die Ausflugsteilnehmer
und für die Besucher der Kirche in Dürnau am 2. Weihnachtsfeiertag eingestellt

__________________________________________________________    

!!!   Komm - Wir trinken ein "GOIßLE"©  !!!

Goißle - Urig Schwäbisch

Goißle - Das Beste vom Goißatäle !

Eine Idee der Hüttenmusi Bad Ditzenbach - Das Bier-Markenzeichen ® im Täle - "Goißle" 

Das Bier mit der eigenen Homepage:    http://www.goissle.de  oder   http://www.goißle.de

_____________________________________________________________________________

3. Harmonika-Musikantenstammtisch im Deutschen Haus mit Schüler vom Ziachfuchs und weiteren Musikanten am Freitag, den 20. September 2019 ab 18 Uhr - Raum: "Alte Wirtschaft"

Anmeldung wichtig - hier unter Kontakt.

Vorgesehene weitere Stammtische jeden 3. Freitag im Monat. Nicht im Dezember - wegen Weihnachtsfeiern - Info für 2020 folgen. 2020 voraussichtlich vierteljährlich jeweils am 3. Freitag im Monat 18 Uhr .

(17. Jan - 17. April - 17. Juli - 16. Oktober)

___________________________________________________

Hüttenmusi und Reichenbacher Alphörner in Dürnau 
 
Am 2. Weihnachtsfeiertag 2018 organisierte die Trachtengruppe Bad Boll/Dürnau/Gammelshausen wie jedes Jahr ihren traditionellen alpenländischen Gottesdienst in der kath. Kirche in Dürnau. Mit alpenländischer Musik und Gesang war es eine sehr kurzweilige und besinnliche Messfeier. Die Alphörner aus Reichenbach im Täle und die Bad Ditzenbacher Hüttenmusi wurden nach ihrem Auftritt, der mit einem anschließenden kleinen Konzert für die Kirchenbesucher endete, mit großem Beifall belohnt. Die stets steigende Besucherzahl in den letzten Jahren an diesem Tag, ist auch ein großer Dank an die Akteure und Organisatoren. Die Hüttenmusi aus Bad Ditzenbach ist bereits seit vielen Jahren durch die Verbundenheit zur Trachtengruppe ein fester Bestandteil dieses Gottesdienstes. Auch die Alphörner aus Reichenbach sind schon im zweiten Jahr dabei !

Vollig überrascht waren wir über Gäste aus der Schweiz/Kanton Solothurn , die an diesem Morgen in einer langen Anfahrt zu diesem Gottesdienst angereist waren.
_____________________________________________________

Neue Freunde:

Seit 1. Mai 2018 gibt es auf Grund kalter Witterung und kaltem Besenwirtschaftsfest im Freien ("Zur alten Webstube") in Gebenweiler Welzheimer Wald - DIE EISHEILIGEN - . Aus der "kalten" Laune heraus und nach ein paar Viertele kam dieser "Künstlername" zustande. Die Hüttenmusi ist auch ein Teil davon.  Und nun musizieren wir immer wieder zusammen. Schön ist`s,  wenn man neue Freunde hat. Am 01. Mai 2019 feiern wir das Einjährige Kennenlernen ! Ja, veilleicht mit a bißle Musi`im BESEN WEBSTUBE.

________________________________________________________________________________

 

 

Die Eisheiligen:

Mamertus 11.05. / Pankratius 12.05. / Servatius 13.05. / Bonifatius 14.05. / Sophia 15.05.

Die Eisheiligen

_____________________________________________________

__________________Unser Singbuch ______________________

Inhalt: Allgemeine Wander- und eigene Lieder. Größe A5 145 Seiten

Ab sofort -  2. Auflage mit weiteren Liedern als Ringbuch

Liederbuch Hüttenmusi